Maintenant, du café fraîchement torréfié.

Miro Coffee

La Manufactura de Café importe du café vert exceptionnel et le torréfie pour des expressos et des cafés filtres.


Filtre
Miro Coffee Planadas Decaf, Kolumbien, mittlere Röstung
Torréfaction de l'espresso Colombie frais
CHF 17,50 250 g
Miro Coffee Planadas Decaf, Kolumbien, mittlere Röstung

Der Planadas Tolima ist ein entkoffeinierter Kaffee aus Zuckerrohr.Nachdem er vollständig gewaschen und getrocknet wurde, wird der Koffeingehalt durch einen natürlichen Prozess reduziert.Der erste Kaffee, nach der Meinung von Miro Coffee der auch ohne Koffein ein Genuss ist. Er eignet sich für alle Zubereitungsarten und bietet viel Geschmack, eine angenehme Säure und viel Süsse.Die Kaffeebohnen werden zunächst bei niedrigem Druck gedämpft, um die Silberhäute zu entfernen. Anschliessend werden sie mit heißem Wasser befeuchtet, damit die Bohnen aufquellen und weicher werden.Dieser Schritt bereitet den Kaffee auf die Hydrolyse des Koffeins vor, das an die Salze der Chlorogensäure im Kaffee gebunden ist. Der angefeuchtete Kaffee wird mehrmals mit dem Lösungsmittel Ethylacetat (EA) gewaschen.Bei entkoffeiniertem Zuckerrohrkaffee wird das Ethylacetat auf natürliche Weise durch die Fermentation des in Kolumbien angebauten Zuckerrohrs und nicht durch chemische Synthese gewonnen.Sobald der Koffeingehalt auf das gewünschte Niveau reduziert ist, werden die Bohnen gereinigt, um das restliche EA zu entfernen, und auf 10-12 % getrocknet.Produzent SmallholdersHerkunft TolimaProzess WashedDecaf Sugarcane ProzessArabica Varietät Caturra & CastilloAnbauhöhe 1800 m ü. M.Röstprofil MediumPassend für Espresso, Filter, French Press, Cold Brew und AeropressMIRO COFFEE - Manufactura de Café: Seit Beginn kauft die Manufactura de Café ausschliesslich Spezialitätenkaffee ein. Rund drei Viertel davon sind Bohnen von bio-zertifizierten Anbietern. Dabei werden die Betriebe sehr sorgfältig ausgewählt - um einen fairen Handel und optimale Bedingungen für die Kaffeebauern sicherzustellen. Im miró Café an der Brauerstrasse 58 in Zürich, kann man den Brüdern bei Rösten zuschauen und aus mindestens 2 Sorten Kaffee degustieren.